SO HILFST DU UNS

Alle Infos rund um Spendenmöglichkeiten

SO HILFST DU UNS

Wir sind eine gemeinnützige GmbH, das heißt wir verdienen mit manchen unseren Leistungen Geld, sind aber für die Umsetzung unserer Visionen auf Spenden angewiesen.

Je mehr reinkommt, desto mehr können wir ganz niedrigschwellig anbieten und umsetzen. In erster Linie geht es vor allem um die weitere Finanzierung des Heft „Von Mutter zu Mutter“, damit wir es auch weiterhin kostenfrei für alle fachlichen Stellen und betroffene Familien anbieten und versenden können. Doch wir nutzen Spenden auch dazu, um Wissen zu vermitteln und Familien gezielt bei der Suche nach Informationen zu helfen. Das umfasst z.B. Videoproduktionen mit Expert*innen, vergünstigte Seminare, Vorträge an (Fach-/Hoch-) Schulen, um dort zu berichten und ins Gespräch zu kommen und und und …

 Wir freuen uns über jeden einzelnen Euro, der uns beim Umsetzen unserer Pläne hilft.

 Spendenkonto:
lavanja gGmbH
IBAN: DE97 4306 0967 1282 4998 01
BIC: GENODEM1GLS

 Oder einfach direkt über Paypal spenden:

Ab einer Spende von 200€ können wir auf Wunsch auch eine Spendenquittung ausstellen. Kontaktiere uns dazu bitte per Mail: info@lavanja.com

Hinweis: Bis 200€ reicht für die Steuererklärung einfach ein Überweisungsbeleg, um den gespendeten Betrag abzusetzen.

Aus tiefstem Herzen bedanken wir uns bei unseren tollen Partnern, die uns bei Planung, Aufbau und Umsetzung schon so tatkräftig unterstützt haben und dies auch fortlaufend tun.

UNSERE SPONSOREN

VON MUTTER ZU MUTTER

Von Mutter zu Mutter  – ist ein Heft, das helfen soll. Müttern, Vätern, Ärzt*innen und allen anderen, die in eine Diagnosen-Vermittlung involviert sind.